HINTERGRUND DIESER HINWEISE

Auf dieser Seite wird beschrieben, auf welche Weise die Website die personenbezogenen Daten der Anwender verarbeitet, die sie besuchen.

Es handelt sich um eine Informationsschrift, die auch im Sinne von Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 „DSGVO“ (im Folgenden „Verordnung“ genannt) an alle Personen gerichtet ist, die mit den über die Internetseite vetreriaetrusca.it telematisch zugänglichen Web-Diensten der Gesellschaft Vetreria Etrusca S.p.A. zu tun haben.

Die Informationsschrift wird nur für die Website der Vetreria Etrusca S.p.A. abgegeben und nicht für andere Websites, die der Anwender eventuell über Links besucht.

Die Informationsschrift richtet sich auch nach der Empfehlung Nr. 2/2001, welche die in der durch Art. 29 der Richtlinie 95/46/EG eingerichteten Gruppe vereinten europäischen Datenschutzbehörden am 17. Mai 2001 abgegeben haben, um einige Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten sowie insbesondere die Modalitäten, Fristen und Arten der Informationen zu ermitteln, welche die Verantwortlichen der Datenverarbeitung den Anwendern bereitstellen müssen, wenn letztere die Seiten von Websites besuchen und zwar unabhängig von der Zielsetzung des Besuchs.

KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN DER DATENVERARBEITUNG

Infolge des Besuchs dieser Website können auf identifizierte oder identifizierbare Personen bezogene Daten verarbeitet werden.

„Verantwortliche“ der Datenverarbeitung ist die Gesellschaft Vetreria Etrusca S.p.A., Via Maremmana 70, Montelupo F.no (FI).

E-Mail: privacy@vetreriaetrusca.it

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die mit den Internet-Diensten verbundenen Datenverarbeitungen erfolgen am vorstehenden Sitz des Verantwortlichen und werden ausschließlich von eigens hierzu beauftragtem Personal betreut. Bei Bedarf dürfen die Daten auch von folgenden Personen verarbeitet werden:

  • Personal der Gesellschaft, die die Wartung des technologischen Teils übernimmt und den Internetbereich bereitstellt, auf dem die Website gehostet ist: Numeriprimi Srl – Viale Montegrappa, 276 – 59100 Prato (PO).

ART DER VERARBEITETEN DATEN

Navigationsdaten

Die zur Funktionstüchtigkeit dieser Website dienenden Informatiksysteme und Software-Verfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung mit der Verwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle automatisch einhergeht.

Selbige Informationen werden zwar nicht erhoben, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, könnten jedoch aufgrund ihrer Natur – durch Weiterverarbeitungen und Verknüpfung mit im Besitz Dritter befindlicher Daten – eine Identifizierung der Anwender ermöglichen.

In diese Kategorie fallen die IP-Adressen oder Domain-Namen der Rechner, die von den Anwendern zum Besuch der Website genutzt werden, ebenso die URI-Notierung (Uniform Resource Identifier) der Adressen der angefragten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die bei Stellung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der erhaltenen Antwortdatei, der Zifferncode, der den Status der vom Server erteilten Antwort angibt (erfolgreich, Fehler, usw.) sowie sonstige Parameter zum Betriebssystem und zur EDV-Umgebung des Anwenders.

Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme, statistische Informationen über die Verwendung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktionstüchtigkeit zu kontrollieren; sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Im Fall eventueller Informatik-Straftaten gegen die Website könnten die Daten zur Feststellung von Verantwortlichkeiten verwendet werden.

Rechtliche Grundlage dieser Datenverarbeitung ist das rechtmäßige Interesse des Verantwortlichen, die Funktionstüchtigkeit und Sicherheit der Website zu gewährleisten.

Vom Anwender freiwillig bereitgestellte Daten

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Absendung einer E-Mail an die auf dieser Website genannten Adressen bedingt die anschließende Erfassung der Adresse des Absenders, welche notwendig ist, um Anfragen zu beantworten, sowie weiterer personenbezogener Daten, die in der Nachricht eventuell aufgeführt sind.

Auf den Seiten dieser Website, die für besondere, auf Anfrage angebotene Service-Leistungen vorgesehen sind, werden nach und nach spezielle, zusammenfassende Informationsschriften aufgeführt und angezeigt.

Cookies

Wie praktisch alle Websites so verwendet auch unser Internetauftritt einige Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Anwender besuchten Websites (aber auch andere Websites oder Webserver) an dessen Computer (oder mobiles Gerät) senden und dort abspeichern, um dann ihrerseits an selbige Websites (oder Webserver) bei deren nächstem Besuch zurückübermittelt zu werden und somit Informationen zu senden.

Cookies sind inzwischen grundlegende Instrumente, da sie modernen Websites eine bessere Funktionsweise gestatten und größtmögliche Personalisierung, Interaktion und reibungslose Navigation erlauben. Sie können jedoch auch verwendet werden, um die Navigation des Anwenders zu überwachen und ihm anschließend entsprechend angepasste Werbenachrichten zu senden.

Es gibt mehrere Arten von Cookies:

  • Session-Cookies (die bei Schließung des Browsers gelöscht werden) oder dauerhafte Cookies (die bis zum Ablauf einer bestimmten Frist verbleiben, auch über Jahre hinweg);
  • Erstanbieter- (First-Party) oder Drittanbieter (Third-Party)-Cookies (letztere werden von einer anderen Website oder einem anderen Webbrowser als der-/demjenigen gesetzt, die/den der Anwender zum jeweiligen Zeitpunkt besucht);
  • technische Cookies (die für die vollständige oder bessere Nutzung der Website notwendig und manchmal unerlässlich sind) oder Profil-Cookies (die zur Erstellung eines Anwenderprofils dienen, um dem Anwender anschließend Werbenachrichten zu senden, die an die bei seiner vorherigen Internetnavigation gezeigten Vorlieben angepasst sind).

Der Datenschutzbeauftragte betrachtet Session-Cookies, Funktions-Cookies und – nur unter bestimmten Umständen – Analytics-Cookies als technische Cookies; In seiner Anordnung vom 8. Mai 2014 hat der Datenschutzbeauftragte insbesondere festgehalten, dass Analytics-Cookies nur dann mit technischen Cookies vergleichbar sind, wenn sie zur Optimierung der Website direkt von deren Inhaber eingesetzt werden, der Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Anwender und die Art erheben kann, in der diese die Website besuchen.

Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Arten von Cookies, deren Merkmale und Funktionsweise finden sich auf den Websites http://www.allaboutcookies.orgwww.youronlinechoices.comhttp://cookiepedia.co.uk sowie in der oben genannten, spezifischen Anordnung des Datenschutzbeauftragten.

Auf unserer Website sind folgende Cookies vorhanden:

Cookies

Beschreibung

Art

__utma
__utmb
__utmc
__utmt
__utmz

Diese Cookies werden verwendet, um – in anonymer und aggregierter Form – die Analyse der Zugangsdaten der Anwender zur Website zu ermöglichen. Es handelt sich um Cookies, die sich auf die Webanalyse-Plattform Google Analytics beziehen. (https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de)

Technisch

PHPSESSID
n1_cookies
fonts-loaded

Diese Cookies werden von der Herstellungssoftware der Website verwendet und sind für den ordnungsgemäßen Besuch des Internetauftritts erforderlich.

Technisch

Durch die Konfiguration seines Internet-Browsers kann der Anwender entscheiden, ob er bestimmte (oder alle) Cookies löschen oder blockieren will. Diese Programme erlauben es durch Anwählen bestimmter Optionen auch, ausdrücklich Drittanbieter-Cookies zu blockieren. Jeder Internet-Browser verfügt über sein eigenes Verfahren zur Verwaltung von Cookies; die nachstehenden Links verweisen auf die spezifischen Anweisungen für die gebräuchlichsten Browser:

Internet Explorer: 
http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11

Google Chrome: 
https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Apple Safari:
http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=de_DE

Mozilla Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Es sei zudem daran erinnert, dass der Anwender bei einer vollständigen Deaktivierung der Cookies im Browser gegebenenfalls nicht in der Lage ist, alle interaktiven Funktionen zu nutzen.

FREIWILLIGKEIT DER DATENBEREITSTELLUNG

Abgesehen von den vorstehenden Angaben zu den Navigationsdaten kann der Anwender die bei eventuellen Anfrageformularen aufgeführten personenbezogenen Daten bereitstellen. Werden diese Daten nicht bereitgestellt, kann es sein, dass die gestellte Anfrage nicht erfüllt werden kann.

ART DER DATENVERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Hilfsmitteln für die strikt erforderliche Zeitspanne verarbeitet, um die Zwecke zu verfolgen, für die sie erhoben wurden.

Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen beachtet, um Datenverlust, widerrechtlichen oder unkorrekten Verwendungen sowie unbefugtem Zugriff vorzubeugen.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Wir informieren Sie zudem, dass Sie in Bezug auf selbige Daten jederzeit die in KAPITEL III der Verordnung vorgesehenen Rechte ausüben können (dazu gehören beispielsweise: das Recht der betroffenen Person, vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung Zugang zu den sie betreffenden Daten, deren Berichtigung oder Löschung sowie die Ergänzung unvollständiger Angaben oder die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen und sich der Verwendung der Daten ganz oder teilweise zu widersetzen), indem Sie sich postalisch an die oben genannten Anschriften wenden oder an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: privacy@vetreriaetrusca.it.

Nach Art. 77 der EU-Verordnung 2016/679 haben Sie außerdem das Recht, bei der Aufsichtsbehörde für den Datenschutz Beschwerde einzulegen, sollten Sie der Ansicht sein, dass die Datenverarbeitung die besagte Verordnung verletzt.

Letzte Aktualisierung

Die vorliegende Informationsschrift wurde aktualisiert am:  01.06.20